Herzlich

Willkommen

beim

Gemischten

Chor

Gundetswil.

«Ein

bunter Strauss

von

Liedern»

Es freut uns, dass Sie den Weg durch das Internet auf unsere neue Webseite gefunden haben.

 

Unser Internetauftritt ist noch im Aufbau und wird laufend mit Inhalten aus der Vergangenheit ergänzt.

 

Wir hoffen Sie geniessen die Zeit auf unserer Webseite und werden bald Mitglied bei uns im Chor.

 

Viel Spass wünscht der Vorstand.

 

Vorgeschichte 1920

Aus alten Protokollen geht hervor, dass bereits 1920 in Gundetswil ein Männerchor bestand.

Daneben bestand auch einige Jahre ein Frauenchor; man probte abwechslungsweise allein oder zusammen als Gemischter Chor. Die Maul- und Klauenseuche und später der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs verunmöglichten regelmässige Singproben, so dass der Chor 1943 aufgelöst wurde.

 

 

 

Gründungsjahr 1954

Anfangs der 50er-Jahre wuchs erneut der Drang zum Singen und nach einjährigen, freien Gesangsstunden wurde am 6. März 1954 im Restaurant Lindenhof der Gemischte Chor Gundetswil gegründet. Ihm gehörten  22 Aktiv- und 4 Passiv-Mitglieder an.

Die Statuten wurden kurzerhand vom ehemaligen Männerchor übernommen. Präsident war H.R. Hubmann; weitere Vorstandsmitglieder waren:

O. Ramp, Aktuar, Frau E. Güttinger, Kassierin, Frau K. Herzog, Materialverwalterin, und Frau

M. Hürlimann, Beisitzerin.

Als Dirigent konnte der damalige Dorfschullehrer Friedel Anderfuhren gewonnen werden.

 

 

1. Unterhaltungen

Drei Jahre später, am 24. Februar und 2. März 1957, fand die erste Abendunterhaltung im alten Schulhaus statt. Ein kompliziertes Unterfangen, musste doch zuerst das Kindergarten-Zimmer geräumt und alles in die Wohnung von Frau Diethelm im 1. Stock gezügelt werden.

 

Auch gab es noch keine eigene Bestuhlung, diese wurde von der Gemeinde Hagenbuch gemietet. Als Kulisse dienten Stangen und Tücher, mehr war ja bei den engen Platzverhältnissen auch nicht möglich. Und dennoch resultierte aus dieser ersten Unterhaltung ein Reingewinn von 477.70 Franken!

 

1958 führte der Chor die erste Unterhaltung mit Wirtschaftsbetrieb durch; die Gäste konnten wählen zwischen einem heissen Schüblig oder einem kalten Fleischkäse.

Seit 1981 finden die Unterhaltungsabende in der Turnhalle statt. 1990 wurden erstmals drei Vorstellungen aufgeführt.

 

 

 

Proben

Zu Beginn hatte der Chor die Singproben im Schulzimmer des Dirigenten. Aus Platzgründen mussten sie aber immer wieder verlegt werden, einmal in den Keller, dann wieder in den Dachstock. Seit dem Bau des Werkhofs kann der Verein dort seine Proben im Gemeindesaal abhalten.

 

Nach dem Wegzug von Friedel Anderfuhren 1983 fanden wir in Heidy Mercoli eine Dirigentin,

die uns mit ihrem stets frischen Elan immer wieder zu begeistern wusste. Auch ihr Ideenreichtum war sehr bereichernd und dank ihres Wirkens konnten wir schöne Erfolge verbuchen.

Nach 25 Jahren Heidy galt es als Herausfoderung, eine neu passende Person zu finden,

die den Chor auf seinem Weg weiterbringen konnte.

Mit Christoph Gujer arbeiteten wir während zwei Jahren.

Seit 2010 leitet nun Florin Farcas unseren Chor mit viel Humor und Witz. Er versteht uns zu motivieren und begeistert uns für neue Herausforderungen.

 

Dank seiner breitgefächerten Ausbildung, seinem Wissen und seiner Erfahrung in der Musik,

ist er für unseren Chor eine grosse Bereicherung.

 

Alt

 

 

 

 

 

 

 

Bass

 

 

 

Sopran

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tenor

Hanselmann

Herzog

Huggler

Schellenberg

Vögeli

Walther

Zumbrunnen

 

Egli

Hämmerli

Wetter

 

Aus der Au

Bachofen

Baumer

Ernst

Gosteli

Häusermann

Klotz

Keller

Wanner

Wettstein

 

Herzog

Lüscher

Ott

Nadja

Elsbeth

Erika

Elisabeth

Erika

Brigitte

Elisabeth

 

Albin

Erhard

Rolf

 

Vreni

Andrea

Marianne

Margrit

Maja

Rösli

Saskia

Berti

Marianne

Martina

 

Kurt

Walter

Thomas

«Nur

sechs

Tage

sind

der

Arbeit!»

Unsere Chorproben finden jeweils am Donnerstag,

von 20:15 Uhr bis 22:00 Uhr statt.

 

 

Adresse Porbelokal:

Liebensbergstrasse 3

8543 Gundetswil

 

 

«Wer lispelt,

wird Schauspieler.

Wer hustet, geht ins Theater.»

Jeweils im Herbst beginnt die Theatergruppe, im Hinblick auf die Abendunterhaltung im Januar, mit den Proben. Das Theater, meistens ein Lustspeil, bildet den zweiten wichtigen Teil der Unterhaltung.

 

 

 

Jahresprogramm 18/19

 

Jahresprogramm 17/18

 

Jahresprogramm 16/17

 

Jahresprogramm 15/16

«Einmal selbst sehen ist mehr wert als hundert Neuigkeiten hören»

Chorblitzlichter

 

2016/2017

 

2015/2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abendunterhaltung Januar

 

 

 

 

«Liebe vergeht,  Freundschaft alleine besteht!»

Möchten Sie auch gerne bei uns mitsingen oder schon lange einmal Ihre schauspielerischen Künste unter Beweis stellen?

Oder ist Ihnen unser Verein einfach sympathisch und Sie möchten uns gerne etwas unterstützen?

Der Gemischte Chor Gundetswil freut sich immer über neue Mitglieder!

 

Übrigens: Vorsingen ist keine Bedingung bei uns um mitzumachen. Schauen Sie doch einfach unverbindlich bei einer Probe rein.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Präsident

 

 

 

 

 

Walter Lüscher

 

 

Wiesendangerstrasse 14

8543 Bertschikon

 

052 337 31 83

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vizepräsident

 

 

 

 

 

Erhard Hämmerli

 

 

Meisberg 2

8543 Bertschikon

 

052 366 54 27

 

 

 

 

Aktuarin

 

 

 

 

Saskia Klotz

 

 

Wiesendangerstrasse 7

8543 Bertschikon

 

052 337 07 38

 

 

 

Kasse

Tomi Ott

 

 

Stationsstrasse 42

8542 Wiesendangen

 

 052 337 33 31

 

 

 

 

Material

 

 

 

 

Erika Vögeli

 

 

Brünnelackerstrasse 17

8545 Rickenbach-Attikon

 

 

052 337 02 48

 

 

 

 

Dirigent

 

 

 

Florin Farcas

 

Scheidweg 5

9249 Niederstetten

 

076 361 26 44

 

 

 

 

© Gemischter Chor Gundetswil